Foto-Galerie des K-Wurfes Seite-1 (*04.04.2019; Hier die Bilder der ersten 5 Wochen)
 
                   
die ersten Tage   1 Woche alt   Die zweite Woche   2 Wochen alt   Die dritte Woche  
001   002   003   004   005  
Drei Wochen alt   Die vierte Woche   Vier Wochen alt   Die fünfte Woche   Fünf Wochen alt  
006   007   008   009   010  
   
  Weitere Fotos > 1  2  
   
  04.04.2019:
Diesmal genau nach Termin am 63.Tag
(63 Tage gilt als durchschnittliche Regeltragzeit) sind Holly's Welpen auf die Welt gekommen.
Morgens um 08.40Uhr ging es los, und schon nach 3 Stunden waren alle 11 Welpen da. Es war eine normale Geburt ohne jegliche Komplikationen, teilweise mit nur 10 Minuten Abstand zwischen den einzelnen Welpen, dann aber auch mal eine halbe Stunde Pause zwischendurch.
Die 11 Welpen
(6 Rüden und 5 Hündinnen) sind etwas unterschiedlich groß und ihr Geburtgewicht liegt zwischen 270 und (1x) 450 Gramm, die meisten so im Mittelfeld um die 350 Gramm.

05.04.2019:
Gleich heute morgen hatten wir beim Tierarzt den Termin für die Nachsorgeuntersuchung. Alles bestens,
Welpen und Mutterhündin sind alle wohl auf, keine Auffälligkeiten bei den Welpen!

06.04.2019:
Heute haben wir mal versucht den Kleinsten zusätzlich die Flasche anzubieten, und siehe da, sie haben sie tatsächlich angenommen! Bislang war unsere Erfahrung eher so, dass die Welpen sagen "Bäh, geh weg, das ist nicht von meiner Mama". So ist schön, da können wir den Kleinsten helfen ihr Gewicht, verglichen mit den anderen, aufzuholen. Direkt Sorgen müssen wir uns aber nicht machen, es sind alle aktiv und fidel.


10.04.2019:
Heute war der Zuchtwart da zur vorgeschriebenen Wurfabnahme innerhalb der ersten Woche: Alles OK !

18.04.2019:
Heute sind die Welpen zwei Wochen alt und die Augen sind jetzt geöffnet. Zudem fangen sie jetzt an sich auf allen vieren zu bewegen.


...
11 Welpen ! Da gibt es ganz schön viel zu tun um alles in schuss zu halten und die Welpen zu "bespaßen". Jeden Tag etwas neues kennen lernen, Wackelbrett, Klöterkanister, Raschelfolie, Bällebad, Kauhölzer, Fußball, Knallgeräusch, Dosenseil, Zerrtaue, Autoausfahrten, Feldausflüge, Menschenbesuch in verschiedenen Größen, im großen Auslauf herumwetzen und etwas buddeln, Erziehung "Nein-ÄhÄh nicht in dei Hände beißen" "keine Schnürsenkel ziehen" "nicht am Hosenende zerren" "nicht ins Gesicht schnappen" "artig auf das Futter warten und vor dem Napf kurz ausharren" ... usw. usw. , es wird jeden Tag etwas besser!
...


24.05.2019:
Die Welpen sind jetzt 7 Wochen alt. Heute war der Tierarzt hier und hat die Welpen geimpft und gechipt, sowie den allgemeinen Zustand kontrolliert: Alles super,
-keine Wolfskrallen, -keine Nabelbrüche, -keine Knickruten, -bei allen Rüden sind beide Hoden führbar, ... !

27.05.2019:
Die Welpen sind in der achten Lebenswoche und heute war der Zuchtwart hier zur Wurf-Endabnahme: Alle Welpen zeigen ein offenes Wesen, Mutterhündin in sehr guten Ernährungszustand. Gewicht der Welpen könnte etwas mehr sein, aber es ist auch immer eine Gratwanderung gerade noch nur soviel zu füttern dass es noch keinen Durchfall gibt.
Gesamt gesehen ein schöner, gleichmäßiger Wurf.

04.06.2019:
Die Welpen sind jetzt über 8½ Wochen alt und heute hat der erste Welpe unser Haus verlassen und ist bei seinem neuen Besitzer eingezogen. So nach und nach überschreiten sie das festgesetzte Mindestabgabegewicht von 6Kg und alle paar Tage zieht wieder einer aus. Die neuen Besitzer sind schon alle in freudiger Erwartung !

  © Copyright Elke Lübberstedt