Info zur Verpaarung 2018 (im RWS)
 

Die "Hochzeit" geben bekannt:


Holly Yellow-Rosi
vom Rüstjer Forst

und
Fynn
vom Donnersberger Land
(Beide zum ersten Mal "verliebt")

Im Vorwege:
Die diesjährige Wurfpause haben wir genutzt um mit unserer Nachwuchshündin Holly alle erforderlichen Untersuchungen/Ausstellungen/Prüfungen für die Zuchttauglichkeit zu erlangen. Sie ist jetzt 2½ Jahre alt und mit ihr möchten wir unseren nächsten Wurf Welpen bekommen.
Wir hatten ein bischen gehofft, dass Holly erst im Dezember läufig werden würde, damit die Welpen etwas mehr in Richtung Frühjahr zur Welt kommen würden, aber nun war es doch schon im November soweit. Wir waren noch in Leipzig auf der Welthundeausstellung als Holly mit der Läufigkeit begann.
Als Deckrüden hatten wir uns schon im Vorwege
Fynn vom Donnersberger Land ausgewählt. Wir sind bei der Internetrecherge auf ihn aufmerksam geworden und haben ihn dann später bei der VDH-Hundeausstellung in Bremen live erlebt, er ist schon ein schöner! Nicht zu groß (unsere Hündinnen sind schon immer an der Obergrenze), schönes Pigment und sehr ruhiges Wesen.
Jetzt mußten wir noch den Verpaarungswunsch vom Zuchtwart freigeben lassen und dann konnte es los gehen.
Von uns bis zu Fynn sind es etwa 1 ½ Stunden fahrt, plus noch etwas Zeit für eine Pause.
Der erste Tag der Begegnung war noch vom gegenseitigen kennenlernen geprägt. An den beiden darauf folgenden Tagen war zu sehen, dass die beiden merklich vertrauter miteinander umgingen und dann hat es auch alles so geklappt wie die Natur es vorgesehen hat und Holly wurde von Fynn am 23+24.11.2017 gedeckt.

Die Fakten:
Am 23/24. 11.2017 wurde Holly von Fynn gedeckt.

Die Ahnentafel der Welpen ist bis zur 3.Generation frei von Überschneidungen (Ahnenverlustkoeffizient 100%),
in der vierten und fünften Generation gibt es jeweils eine Überschneidung.

  Holly Fynn
Größe 61cm 63,5cm
Fell Langstock Langstock
HD frei A 2 frei A 1
ED Li: 0 (normal)
Re:1 (Grad 1)
0 (normal)
MDR1 frei (+/+) frei (+/+)
Formwert V (Vorzüglich) V (Vorzüglich)
Wesensbeurteilung V V


Homepage
Fynn vom Donnersberger Land
(Fynn wohnt noch mit einem weiteren Rüden zusammen in einer Familie)


Reisebericht


Unsere Drei. _
Jetzt geht es los. _


Erstmal eine Pause, ...___________________________... besser jetzt als nachher im Garten_



Du gefällst mir ..._

____________________... du mir auch






Der zweite Tag:
Auf der Hinfahrt sind wir an einer Straußenfarm vorbei gekommen,

Gut, dass ein stabiler Zaun zwischen uns ist, __die Hähne hatten den Hund fest im Visier.



Fynn war hinterher ganz zufrieden mit sich.


Der dritte Tag:



... schön dass du wieder da bist ! ________________Sind wir jetzt ein Paar ?_



... Tschüüss, kommst du mich mal besuchen ?
   
Jetzt hoffen wir fest, daß alles so läuft wie gewünscht, Holly eine unkomplizierte Tragzeit hat und wir uns Ende Januar (ca. 25.01.2018) auf kleine Wuzzies und deren Aufzucht freuen können.